Theaterausflug nach Neuching

Am Samstag, dem 17. Oktober unternahm die Volksbühne Alpenland Thiersee den diesjährigen Theaterausflug.

Dieser führte nach Neuching, um dort eine Aufführung des Neichinger Schupfatheaters anzusehen.

Um 15.30 Uhr ging die Fahrt in Thiersee los und führte zunächst nach Moosinning, wo im Gasthof Daimerwirt zu Abend gegessen wurde. Allen, die in dieser Gegend unterwegs sind und ein gutes Restaurant suchen, sei der Daimerwirt empfohlen, denn uns wurden äußerst schmackhafte Gerichte kredenzt.


Nach dem Essen ging die Fahrt nach Neuching weiter und dort durften wir im Schuchardt Stadel einer Aufführung des neuesten Stückes von Florian Fink mit dem Titel „Da legst di nieder“ beiwohnen. Wie alle Vorstellungen der Theaterfreunde aus Neuching war auch diese Aufführung ausverkauft und wir durften uns zweieinhalb Stunden lang ein Theaterstück ansehen, bei dem eine Pointe vom nächsten gelungenen Spruch abgelöst wurde, sodass das Publikum äußerst gut unterhalten wurde.


Nach der Theateraufführung verbrachten wir noch einige feuchtfröhliche Stunden bei unseren Freunden aus Neuching und gegen 1.30 Uhr wurde die  Heimreise nach Thiersee angetreten.


| zur Bildergalerie |

Sponsoren